Inspirationen

Im Garten

Muscheln im Sand

Wirbelnde Energien, Häufungen der Form erkennen, Muster durchleuchten und vom Erkennen lernen. 

Weite, Raum wahrnehmen, entspannen. Der Weg bereitet sich aus, erst im Inneren und dann in der äußeren Form. Wie oft versuchen wir schon erst im Äußeren einen Weg zu finden, bevor er sich in unserem inneren Zentrum gezeigt hat, obwohl wir doch die Erfahrungen gemacht haben, dass von Innen nach Außen erfolgreich ist. 
Acryl auf Malpappe, Spachteltechnik

Entfalten, in seine eigene Größe kommen, sich transformieren lassen und dadurch wachsen. Zulassen, annehmen und durch die Phasen des Schmerzes gehen, um frei fliegen zu können. 

Zeit der Ernte. Wofür kann ich dankbar sein? Was habe ich in diesem Jahr gesät und welche Samen sind aufgegangen? Was kann ich ernten und wie möchte ich meine Ernte mit anderen teilen? Dankbarkeit fühlen für das Erreichte. 

Die Schönheit des Moos

Ein Spaziergang am Teich. Was können wir lernen von der Schönheit des  Lotus und seinem Schlamm in den Tiefen seiner Wurzeln? 

Näher herangehen und genau betrachten die einzelnen Formen und Farben. Wie sind ihre Beschaffenheiten? Was fasziniert, was rückt in den Vordergrund und was in den Hintergrund? 

Stille und Schönheit genießen. 

Bildnachweise Artworks, Texte und Fotos von Bianka Maria Rosenau