Foto by Bianka Maria Rosenau

Dipl. Pädagogin

Bianka Maria Rosenau 

Gesundheitspädagogin / zertifizierte Gesundheitspraktikerin (BfG)
Systemische Beraterin
Kunstpädagogin






Ich schöpfe aus der Quelle und bringe in meine Arbeit all meine gegebenen Talente und mein Wissen von mehreren Jahrzehnten in der Arbeit mit und für Menschen mit ein. 
Letztendlich gibt es eine innere Wahrheit, die in jedem Wesen wohnt und die wie ein Leitstern den Menschen begleitet und zeigt, was für ihn stimmig ist. 


zertifizierte Gesundheitspraktikerin (BfG) 

Gesundheitspraktikerin für Persönlichkeitsbildung und Individualität
Sinn und Ziel meiner Arbeit ist, mehr Lebensglück, Zufriedenheit und Persönlichkeitsbildung zu fördern.


2-jährige Weiterbildung systemische Beratung - die systemische Sichtweise eröffnete mir neue Perspektiven und füllte meinen Methodenkoffer für die Beratungen.


Diplom Pädagogin Schwerpunkt Erwachsenenbildung / Weiterbildung/außerschulische Jugendbildung 

(Diplom Arbeit über C.G. Jung - Aspekte seines Gesamtwerkes zu den Themen Schatten, Mandala, Schamanismus)


10 Jahre Seminarleiterin in der beruflichen Weiterbildung bei freien Träger

11 Jahre Beratung und Betreuung (BeWo) von Menschen mit Handicaps 


Insgesamt über 21 Jahre Beratungskompetenz mit unterschiedlichen Zielgruppen.


Malerin & Kunstpädagogin

Sinneseindrücke und Begebenheiten aus der Erlebniswelt, schöpfen aus der inneren Quelle, medial innere Bilder ausdrücken, sichtbar machen, das Unsichtbare und der Welt den Ausdruck schenken. 
Malen seit meiner frühen Kindheit, viel Privatunterricht bei unterschiedlichen Lehrern, autodidaktisch und der Quelle allen Seins, berufsbegleitende Studien in Malerei und Grafik am IBBK Bochum,  zweijährige Weiterbildung als Kunstpädagogin in Köln, Ausdrucksmalen am Odenwald Institut.

Kunstdozentin an der VHS Neuwied, Koblenz, Privatunterricht für Interessenten.



Privat
Ich lebe mit Gott. Viel Inspiration zum Kontakt mit Gott habe ich durch die Bücher von Joyce Meyer für mich finden können. 
ich bin eine Expertin zum Thema Trauerbewältigung, da ich selbst aus eigenen Erfahrungen viel mit dem Thema Verluste von geliebten Menschen zu tun hatte. Unsere Mutter starb als ich 10 Jahre alt war, zuvor starb mein geliebter Patengroßvater, später mein Halbbruder, den ich gerade erst wieder gefunden hatte. Ich finde trösten, ermutigen und aktives zuhören sehr wichtig in der Kommunikation. 
Zu meinem Leben gehören auch: Notmeerschweinchen, Kaninchen, meine Kinder, Enkel, Schwester und Freunde. Ich lebe seit 2 Jahren getrennt und damit in Frieden nach einer 36 Jahren Langzeitpaarbeziehung.
Ich bin für all die Begegegnungen und Beziehungen sehr dankbar. Soviel durfte ich aus all dem Erlebten lernen.